Toy EL

...elektrifizierte Hangfräse mit echten F3F Genen

Toy – F3F im Miniformat – jetzt auch elektrisch!

Die Hangflugszene boomt und schnell merkt man, dass fast jedes Modell irgendwie auf einem Berg geflogen werden kann. Gleichzeitig gehen Allrounder aber meistens schmerzhafte Kompromisse ein. Und so musste man bisher für ein echtes F3F Erlebnis einen knapp 3m Flügel auf den Hang tragen und benötigt dafür doch immer ein gutes Landefeld. Unser Toy füllt jetzt genau die Lücke und erlaubt mit seinen 2m Spannweite und einem sehr handlichen Packmaß von weniger als 1.2m den F3F Spaß im Rucksack überall mitzunehmen. Seine brandneue Konstruktion nutzt mit dem modifizierten HN 352 ein schnelles Profil, das gleichzeitig gute Auftriebswerte liefert. Gepaart mit einem schnittigen Design und interessanten Konstruktionsdetails macht schon der Anblick Lust auf den Hang.

Schon mit Veröffentlichung der ersten Bilder des Toy kam sofort der wunsch einer elektrischen Variante hoch. Da wir allerdings die sehr ansprechende Form des Toy nicht mit einem übergewichtigen Rumpf zerstören wollten, musste eine neue und innovative Konstruktion her. So entstand schnell die Idee die Rumpfservos weiter nach hinten zu platzieren, um vorne Platz für Motor, Akku und Regler zu schaffen. Gleichzeitig wurde so auch gleich nochmal das Packmaß des Flieger reduziert, so dass der Toy EL mit einem knappen Meter im Rucksack zu verstauen ist. Mit dem neu geschaffenen Rumpf mutiert der Toy EL jetzt auch bei unsicheren Wetterlagen zum Hangwindschnüffler oder auch zum Hotliner par excellence!

Wir bieten den Toy EL in zwei Versionen an:

Der Toy EL Light ist die leichtere Variante aus Spread Carbon gebaut. Ideal für leichte bis mittlere Bedingungen Er macht fast in jeder Situation Spaß. Setzt man den mitgelieferten 10° Verbinder ein, so kreist er sehr willig in der Thermik und holt sich so die Höhe, die für den fetzenden Spaß benötigt wird. Der Flügel lässt sich gut ballastieren und ermöglicht so eine variable Anpassung an die aktuellen Bedingungen. Auch am Hang ist der Toy EL Light gut unterwegs. Der Flügel ist mit der möglichen Ballastierung zu keiner Zeit überfordert und vermittelt jede Menge Flugspaß. Für den Urlaub an der Düne oder in den Alpen ideal. Die Bauweise ist Voll CFK aber mit leichteren Materialien und etwas weniger CFK, als der Toy EL Hard. Schickt man den Toy EL Light nicht gerade in den DS Kreis hält er in der Luft allen Manöfern stand, lediglich bei mehr Wind wünscht man sich mehr Gewicht und dort kommt der Toy EL Hard ins Spiel.

Der Toy EL Hard hat alles was ein Hangrocker braucht. Er ist in allen Bauteilen stabiler und massiver aufgebaut. der CFK Schalenflügel steckt jede Menge weg. So gewappnet macht der Toy EL Hard ab mittleren Bedingungen am Hang schon richtig Laune. Frischt der Wind auf, geht es erst recht nochmal eine Stufe besser. Mit dem Toy EL Hard ist man an den einschlägigen Hangflugspots bestens gerüstet und hat einen garantieren Spaßbringer am Knüppel.

Bei den bisher getesteten Antrieben steht auch genug Leistung zur Verfügung um mit dem Toy EL selbst bei massiven Abwindfeldern sicher auf Starthöhe zurück zu kehren.

Einen guten Eindruck vom Leistungsspektrum des TOY könnt ihr euch durch die Kundenvideos auf dieser Seite verschaffen.

Preis für die Versionen:
Light : 699€
Hard : 799€

Technische Daten

Toy EL Light (Spread Carbon)Toy EL Hard (Carbon)
Spannweite2000 mm
Länge1153mm
Flügelfläche32,4 qdm
Streckung12,34
ProfilHN 352 mod.
Profildicke8,14%
Projezierter V-Leitwerksflächeninhaltlächeninhalt3,72 qdm
Spannweite V-Leitwerk436mm
V-Leitwerksstreckung5,11
V-LeitwerksprofilHT 08 mod.
V-Leitwerksprofil Tiefe7,27%
RuderfunktionenQuerruder, Wölbklappen, V-Leitwerk

Gewichte

Rumpf120g190g
Flügel440g620g
V-Leitwerk22g30g
Flächenverbinder20g40g
Kleinteile18g18g
Leergewicht Modell620g898g
Fluggewicht (Abhängig von der RC Ausstattung)865g1145g

Dreiseitenansicht

Lieferumfang

Im Lieferumfang sind folgende Komponenten enthalten:

  • Rumpf
  • Kabinenhaube
  • Rumpfabschlusskappe
  • Tragflächen
  • V-Leitwerk
  • 5° Verbinder
  • 10° Verbinder
  • Zubehörbeutel

Empfohlenes aber nicht enthaltenes Zubehör:

Flächentaschen – Perfekt angepasst

Die Flächentaschen werden aus Polyethylen Schaum genäht und mit einer Aluschicht bedampft. Die exakt zugeschnittenen Flächentaschen schützen sowohl beim Transport, als auch gegen UV-Strahlung auf dem Flugfeld. Durch die optimierten Klettverschlüsse lassen sich die Flächentaschen aneinander kletten, so dass die Fläche einfach aufgezogen und abgenommen werden können.

Da die Flächentaschen keine Schnallen, Knöpfe oder ähnliches beinhalten lassen sich die Flächen auch eng aufeinander stapeln, ohne dass sich Druckstellen auf dem Flügel abzeichnen.

Preise: 55

Flächenballast

Der Toy lässt sich über die Wurzelrippe aufballastieren. Durch die verfügbaren Messingstücke lassen sich damit zusätzlich 280g Ballast einladen.

Preise: 52

IDS System

Optional bauen wir den TOY fertig mit IDS System in den Flächen aus. Da der Flügel recht schlank ist, lässt sich das Ruderhorn nicht komplett im Flügel verstecken, trotzdem ist die gelagerte Anlenkung und auch die Vorfertigung diese Investition auf jeden Fall wert.

Für alle unsere Lagermodelle installieren wir das IDS System auf die Querruder für KST X08H und auf die Wölklappen für KST X10 Mini vor.

Preise: 99€

Antriebsstrang

Wir haben bisher zwei Antriebe in den TOY EL verbaut. zum einen habe ich einen Schambeck Powerline 1015 ausführlich getestet und zum anderen haben wir für Kunden einen Tenshock Viper-CC 1020 verbaut.

Beide Antriebe nutzen einen YGE35LVT Regler mit einem 3S 850 Lipo Akku. Die Luftschraube ist eine VM-Pro 12×8 und der Spinner ein VM-Pro 30/5 resp. 30/6. Der Rumpfnasendurchmesser des Toy EL ist im Lieferzustand etwas kleiner, so dass man ca. 1,5mm zurück schleifen muss. Ein Motorspannt aus Aluminium liegt bei und passt exakt in den Rumpf. Somit kann der Rumpf/Spinner Übergang perfekt angepasst werden.

Alle hier genannten Komponenten kann man natürlich bei uns bekommen.

Bauservice

Auf Wunsch rüsten wir Deinen Toy flugfertig aus. RC-Equipment haben wir immer passend auf Lager.

Preis: 249€

Spaltabdeckband

Speziell für unsere Modelle entwickelt: Mit einer Breite von 10mm sind 5mm mit Klebefläche und 5mm Spaltabdeckung auf der 5m Rolle.

Preis: 29€

Farbschema

Einstellwerte

+ = Ausschlag nach oben ; -=Ausschlag nach unten ; Angaben in °Grad nach Einstellehre/GliderThrowQuerruderWölbklappenHöhenruderSeitenruder
Normal+17°/-11,5°+14°/-9,5°+19°/-14°+24°/-18°
Speed+1°+1°
Thermik 1-3,5°-4°
Thermik 2-6°-6,5°
Butterfly+11,5°-70°-8,5°
Schwerpunkt (CG)75mm-90 mm

Bildergalerie

Detailbilder

Kundenbilder:

Kundenvideos:

Dieses Video ist in Kalifornien entstanden. Eine absolute Empfehlung die vollen 20 Minuten anzusehen. Bessere Entspannung als jedes Lagerfeuer 😉 Es zeigt durch den immer wieder wechselnden Aufwind sehr schön die Variabilität des Toy. Die fliegende Version ist eine Carbon Version mit 1100g Fluggewicht.

Und hier noch der Erstflug des Toy Carbon in Kalifornien. Die Bedingungen waren sehr leicht und zeigen auch hier, wie schön der Toy schon bei leichtem Wind anspricht.

Dieses Video zeigt Michael Kress mit unserem TOY in Spread Carbon an einem kleinen Hang in Nordbayern beim DS fliegen. Fluggewicht waren etwas über 1000g