Bauservice

...Wenns richtig gut werden soll!

Gerne bauen wir ihr neues Schmuckstück auch flugfertig aus. Von einzelnen Arbeiten, wie das Kleben eines Rumpfes mit der richtigen Einstellwinkeldifferenz, bis hin zum eingeflogenen Modell bieten wir jede Ausbaustufe an. Wie immer ist der Bau des neuen Modells eine ganz besondere Herausforderung. Zum einen sind die Bauschritte neu, nicht jeder Arbeitsschritt erschließt sich sofort und wenn man endlich das Modell hat, fehlen irgendwelche Kleinteile zur Fertigstellung. Für viele Modellbauer ist das ein Teil ihres Hobbies und macht fast soviel Spaß, wie das Fliegen selbst. Die Erfahrung hat jedoch auch gezeigt, dass Kunden eines High-End Modells gerne auf unsere Expertise im Zusammenbau des Modells zurückgreifen.

Da wir sie optimal dabei unterstützen wollen, Ihr Modell in die Luft zu bekommen, stehen wir mit Tipps bei einzelnen Bauschritten oder für den gesamten Ausbau zur Verfügung.

Jahrelange Erfahrung

Dominik Prestele zeichnet sich für den Ausbau der Modelle verantwortlich. Er ist seit seiner frühen Jugend Modellflieger und liebt es an Wettbewerben teilzunehmen. Den F3J und F5J Sport betreibt er sehr intensiv und dominiert seit Jahren die weltweite Szene. Zu seinen errungenen Titeln gehören bisher: 3x Deutsche Meister F3J, CONTEST Eurotour Sieg F3J, Mannschaftsweltmeister F3J, Junioren Mannschaftseuropameister als Team Manager F3J und viele weitere Siege und Platzierungen.

Dominik hilft auch immer wieder vielen F3J Piloten ihre Modelle optimal einzustellen und beantwortet dabei jegliche Fragen zu Themen wie Thermikfliegen, Rudereinstellungen oder optimale Anlenkung. Zudem gibt er gerne wertvolle Bautipps.

Von dieser Erfahrung profitieren nun auch unsere Kunden.

Rumpf perfekt in Winkel und EWD verklebt

Einige Flugzeuge von Vladimir’s Model kommen mit geteiltem Rumpf. Hier ist es besonders wichtig beim Verkleben darauf zu achten, alle Teile gerade und rechtwinkelig auszurichten. Zudem muss das Höhenruder bereits mit der richtigen Einstellwinkeldifferenz gebaut werden. Mit etwas Sorgfalt gelingt das gut, auf unserer Bauschablone erreichen wir jedoch immer zu 100% reproduzierbare Ergebnisse.

Servoeinbau exakt und ohne Ruderspiel

Das bei Vladimir’s Model erhältliche IDS System hilft die Flächenservos schnell und einfach einzubauen. Lediglich ein paar kleinere Nacharbeiten an der richtigen Stelle sind notwendig, um das Servo optimal zu platzieren. Wir stellen Ihre Servos auf die bestmögliche Nullstellung ein, so dass sie die Programmierung vor keine großen Herausforderungen mehr stellt.

Kabel und Stecker individuell angepasst

Bei so mancher Einbausituation stören zu lange Kabel. Wir kürzen die entsprechenden Kabel individuell und crimpen diese passend und kontaktsicher zusammen.

Filigrane Seilanlenkungen millimetergenau

Gerade bei Seilzuganlenkungen geht es oft um Zehntelmillimeter. Die Seile müssen vorgereckt werden und exakt passen. Das übernehmen wir gerne auch für sie. Wir recken die Seile für 24 Stunden mit 10kg Kraft vor und bauen diese dann exakt in das Modell ein.

Exakt Ausgewogen

Mit unserer hochpräzisen Schwerpunktwaage von Glider-CG stimmt der Schwerpunkt garantiert und sie können sich darauf verlassen, dass ihr Modell von der ersten Sekunde an perfekt eingestellt fliegt.

Rumpfausbau mit dem individuell gewünschten Antrieb

Der Motoreinbau ist oft eine der schwierigsten Fragen. Ist der Motor zu schwer? Hat der Antrieb genug Kraft? Passt die Luftschraube zur Fluggeschwindigkeit des Modells? Auch bei diesen Fragen helfen wir ihnen, sich für die richtige Lösung zu entscheiden. Wir verbauen nicht jeden Antrieb, aber jeder Antrieb, den wir verbauen funktioniert.

Unser Angebot für sie:

Sollten Sie ihr Modell von uns bauen lassen, sichern wir ihnen bestmögliche Ausführung zu. Wir sprechen ihre Wünsche mit ihnen ab und geben erst Ruhe, wenn sie zufrieden sind. Diese Arbeiten erledigen wir für sie:

Verkleben des Rumpfauslegers:

Hierbei wird Rumpfkeule mit Heckausleger gerade und stabil verklebt. Die Einstellwinkeldifferenz wird ebenso korrekt einstellt, wie die Bowdenzüge sauber nach vorne verlegt werden.

Flugfertiger Ausbau:

Die Flächenservos werden in den Flügel eingebaut und elektronisch, wie mechanisch angeschlossen. Dabei wird die Nullstellung so weit möglich optimiert, so dass die Programmierung keine Herausforderung mehr darstellt. Die Servoschacht-Abdeckungen werden eingepasst und sauber aufgeklebt. Bei DLG Modellen wird der Wurfpin angepasst und sicher verklebt.

In den Rumpf werden die Servos fertig eingebaut und die Anschlüsse an die Ruder hergestellt. Dabei wird auf bestmögliche Kraftübertagung und optimale Hebelarmverhältnisse gesorgt. Sollte es notwendig sein, werden selbstverständlich die Ruderhörner in das Leitwerk eingeklebt. Der elektrische Flächenanschluss wird zum optimalen Einbauplatz des Empfängers gelegt. Zudem wird der Akku sicher platziert und das Modell exakt auf den richtigen Schwerpunkt ausgewogen.

Die notwendigen Stromanschlüsse stellen wir auf Wunsch entweder mit einem grünen Multiplex Stecker oder einem TX30 Stecker her.

Bei Elektromodellen legen wir mit ihnen den Antriebsstrang fest und installieren Diesen. Neben der sicheren Montage des Antriebs werden Spinner und Luftschraube exakt angepasst und der Regler mit dem Motor über 3,5mm Goldkontaktstecker verbunden.

Auf Wunsch programmieren wir gerne auch das Modell und fliegen es für sie oder mit Ihnen ein.

Preise für den Bauservice